Hier geht´s zur neuen Birmaseite :-)

"Hier geht´s auf unsere neue HP"


Unsere Babys werden mit viel Zeit, Liebe und dem nötigen Fachwissen aufgezogen.

Zieht ein kleines Birmakätzchen aus, ist es mindestens 12 Wochen alt,
wurde regelmäßig entwurmt und mindestens zwei mal vom Tierarzt untersucht.
Das Kätzchen hat einen Impfpass, in dem der Tierarzt die Gesundheit des Tieres unterzeichnet
und die Impfungen gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche bestätigt.
Unsere Zuchtkatzen sind auf Leukose, FIV und PKD negativ getestet.

Katzen "von Sausewind" erhalten einen Fife- Stammbaum,
in dem die Vorfahren inclusive Ausstellungserfolge aufgeführt sind und ein Besitzertransfer.